MAFALDINE CORTE  Il Mulino di Gragnano IGP

MAFALDINE CORTE Il Mulino di Gragnano IGP

Artikelnummer: 0008
CHF 5.80Preis

Packungsinhalt 500 gr.

Es ist eine kurze, gekräuselte Nudelform. Es ist nichts anderes als die bereits kaputte Version der langen Mafaldina, die sich daher hervorragend für die "gemischte Pasta" eignet.

  • Geschichte

    Die Mafaldine Corte del Mulino von Gragnano sind ein Format typischer kampanischer Nudeln, das der Mulino di Gragnano in seiner klassischen Version von Hartweizengrieß neu aufbereitet hat. Sie waren Mafalda di Savoia gewidmet, als sie 1902 geboren wurde, weshalb sie den Namen Mafaldine oder Reginette trugen, aber dieses Format gab es schon viel länger.

  • Nährwerte

    pro 100 gr.  
    Energiewert 1530 KJ / 360 Kcal
    Protein 13 gr.
    Kohlenhydrat 73 gr.
    davon Zucker 3.2 gr.
    Fett 1.3 gr.
    davon gesättigt 0.2 g
    Ballaststoffe 2.9 gr.
    Natrium Kann Spuren enthalten
  • Zutaten und Herstellung

    Die Pasta wird nach italienischer Tradition nur aus Hartweizengrieß und mit reinem Quellwasser aus dem Valle dei Mulini di Gragnano hergestellt. Es wird ausschliesslich 100% italienischer Weizen aus Apulien verwendet - ein Produkt von absoluter Exzellenz. Die Trocknung erfolgt langsam und findet luftgetrocknet bei sehr niedrigen Temperaturen zwischen 28 und 35 Grad statt.

    Bronzengepresst: Der Teig der Pasta wird stranggepresst und durch raue, ruppige bronzefarbigen Formen gezogen. Das Ergebnis dieses langen, aufwändigen Prozesses - eine der besten Pastaprodukte der Welt. Die Oberfläche der Pasta ist porös und rau und nehmen das Sugo sehr gut auf.

  • Rezepte

  • Kochzeiten

    8 - 9 Minuten